Zum Inhalt

Onboardingprozess

Leitfaden für Vorgesetzte

Onboarding stellt sich als ein Prozess mit vielen verschiedenen Aufgaben heraus.
Bereits vor der Einstellung sowie während der Einarbeitung neuer Mitarbeiter/-innen, sind viele Aufgaben zu bewältigen. Um hier den Überblick zu behalten kann ein grober Leitfaden eine große Hilfe darstellen.

Digital Onboarding

Aufgrund der aktuellen Situation steht die Einarbeitung neuer Mitarbeiter*innen vor großen Herausforderungen. Anregungen und Maßnahmen zur Gewährleistung eines erfolgreichen Onboardings aus dem Home Office und trotz räumlicher Distanz, entnehmen Sie gerne dem Dokument.

Anmeldung zur Fort- und Weiterbildung an der TU Dortmund für neue Mitarbeitende

Im Rahmen der optimalen Einarbeitung neuer Mitarbeitenden ist die rechtzeitige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sinnvoll. Die Zulassung von Personen zu Fort- und Weiterbildungsangeboten ist daher auch vor tatsächlichem Beschäftigungsbeginn möglich.

Gerne können Sie Ihre neuen Mitarbeitenden im Vorfeld für entsprechende Angebote anmelden.
Füllen Sie dafür den Anmeldebogen aus und schicken Sie diesen per Mail an das Team der Fort- und Weiterbildung.

Hinweis: Die Zulassung ist nur unter dem Vorbehalt möglich, dass die Beschäftigung zum Zeitpunkt des Beginns der Maßnahme tatsächlich besteht.

Hinweis:

Diese Dokumente dienen als Arbeitshilfe des Onboarding-Prozesses. Ansprechpartner/-innen müssen in vielen Bereichen individuell angepasst werden.
Die aufgeführten Maßnahmen dienen als Empfehlung und stellen keine Verpflichtung dar.
Sollten Sie Anregungen oder Ergänzungen haben, melden Sie sich gerne bei uns.

Ansprechpersonen